Medienmitteilungen

Nein zur Kündigungsinitiative

Am 27. September 2020 geht es um viel, besonders für uns in Allschwil mit der Grenze zu unseren Nachbarn im Elsass. Die Kündigungsinitiative fordert die Kündigung der Personenfreizügigkeit mit der Europäischen Union. Durch die Guillotine-Klausel wird mit dem Wegfall der Personenfreizügigkeit automatisch das gesamte Vertragspaket der Bilateralen I gekündigt – mit verheerenden Folgen für alle Schweizerinnen und Schweizer.

Informieren Sie sich jetzt und unterstützen Sie uns im Kampf gegen die Kündigungsinitiative!

https://www.fdp.ch/kampagnen/nein-zur-kuendigungsinitiative 

Weiterlesen

Lerne kostenlos Leben retten

Liebe Mitglieder und Sympathisanten
Stellen Sie sich vor, Sie sitzen mit Ihrer Familie oder guten Freunden beim gemütlichen Abendessen. Oder stellen Sie sich vor, sie sind im Arbeitsprozess, umgeben von Ihren Mitarbeitenden. Plötzlich wird eines Ihrer Gegenüber kreidebleich, fasst sich an die Brust und fällt kurz darauf bewusstlos und ungebremst auf den Boden ... jetzt zählt jede Minute!
Was tun? Rettungsdienst rufen? Gut, aber was tun, bis die Ambulanz eintrifft? Wie fühlt sich der Gedanke an, wenn man selbst die betroffene Person wäre? 

Wie Sie in einer solchen Notfallsituation richtig reagieren, eine lebensrettende "Herz-Druck-Massage" richtig anwenden oder einen Defibrillator einsetzen lernen Sie durch Profis von LifeSupport in einem der kostenlosen Kurse. Jede Person kann in einer Notfallsituation helfen!

Die Kursdaten sind:
Donnerstag, 13.8.2020, 20.00-21.30 Uhr
Samstag, 15.8.2020, 10.00-11.30 Uhr
Samstag, 19.9.2020, 10.00-11.30 Uhr
Donnerstag, 24.9.2020, 20.00-21.30 Uhr
Samstag, 7.11.2020, 10.00-11.30 Uhr
im Schulhaus Gartenhof, Allschwil

Hier gehts direkt zur online-Anmeldung: http://www.lifesupport.ch/de/kurs/anmeldung.php

Zum ersten Mal offeriert die Gemeinde Allschwil ihrer Bevölkerung eine kostenlose Reanimationsschulung von LifeSupport -  DANKE und nutzen Sie dieses Angebot!

FDP.Die Liberalen Allschwil-Schönenbuch

Für den Vorstand

Astrid Kaiser, Geschäftsstelle

Weiterlesen

Nicole Nüssli-Kaiser – unsere Gemeindepräsidentin

Herzlichen Glückwunsch! Der KMU Allschwil Schönenbuch und seine Mitglieder gratulieren Nicole Nüssli-Kaiser ganz herzlich zur Wiederwahl als Gemeindepräsidentin! Wir freuen uns auf weitere vier Jahre konstruktiver und intensiver Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat Allschwil - zum Wohl aller KMU-Betriebe sowie der Einwohnerinnen und Einwohner von Allschwil.

Weiterlesen

Allschwils bisherige Gemeindepräsidentin Nicole Nüssli (FDP) wurde am Sonntag klar in ihrem Amt bestätigt.

Artikel aus dem Allschwiler Wochenblatt von Andrea Schäfer

Nach einem langen Wahlkampf war es am Sonntag kurz vor 13 Uhr klar: Gemeindepräsidentin Nicole Nüssli (FDP) bleibt für weitere vier Jahre im Amt. Ihr Herausforderer Christoph Morat (SP) unterlag deutlich. Nüssli erhielt 2989 oder rund 63,5 Prozent der Stimmen – Morat holte 1696 oder rund 36 Prozent der Stimmen.

Die seit 2013 amtierende Gemeindepräsidentin zeigte sich sehr erfreut über das klare Resultat, als sie am späteren Sonntagnachmittag zum Apéro beim Dorfplatz eintraf und reihenweise Gratulationen erhielt. Sie sei wenig überrascht vom deutlichen Resultat. «Angesichts der Unterstützung, die ich erlebt habe, war es eigentlich zu erwarten.» Die FDP-Politikerin wurde unter anderem von der CVP, SVP und GLP unterstützt. Sie sei erleichtert, dass der Wahlkampf nun vorbei ist. «Er war unsäglich mühsam», so die 57-Jährige.

Weiterlesen

FDP Baselland gratuliert Nicole Nüssli in Allschwil

In den drei Gemeinden mit Kampfwahlen – Aesch, Allschwil und Binningen – gingen die freisinnigen Kandidierenden zweimal als Sieger für die Gemeindepräsidien hervor.

In Allschwil setzte sich FDP Gemeindepräsidentin Nicole Nüssli mit 2989 Stimmen klar gegen Gemeinderat Christoph Morat (SP) durch, der 1696 Stimmen erzielte. Damit setzen die Allschwiler auf die langjährige Erfahrung und konstante Arbeit von Nicole Nüssli in der Allschwiler Exekutive. Seit 2000 ist sie Gemeinderätin, von 2004 bis 2013 Vizepräsidentin und seit 2013 Gemeindepräsidentin in Allschwil. Zusammen mit dem Gemeinderat hat sie in den letzten Jahren unter anderem die Gemeindeverwaltung reorganisiert und die Dienstleistungsausrichtung gestärkt. Zudem hat sie sich für den Aufbau eines einheitlichen Prozess- und Projektmanagements eingesetzt.

Weiterlesen