Allschwil setzt auf Kontinuität - Nicole Nüssli-Kaiser wiedergewählt

Sehr geehrte Damen und Herren, 

im Namen des gesamten Vorstand der FDP Allschwil freut es uns ausserordentlich Ihnen mitteilen zu dürfen, das Nicole Nüssli-Kaiser mit einem hervorragenden Resultat zur Allschwiler Gemeindepräsidentin gewählt wurde.

Wir gratulieren Nicole Nüssli von ganzem Herzen zur Wiederwahl und bedanken uns bei Ihnen, liebe Stimmbürgerinnen und Stimmbürger, für die Unterstützung der bürgerlichen Kandidatin unserer Partei.

Martin Münch, Präsident FDP Allschwil-Schönenbuch

Astrid Kaiser und Damian Schaller, Wahlkampfleitung

 Auszug der offiziellen Nachricht der Gemeinde Allschwil:

 

Allschwil setzt auf Kontinuität - Nicole Nüssli-Kaiser wiedergewählt

28.06.2020 

Die bisherige Allschwiler Gemeindepräsidentin wird dem Gemeinderat auch in der Legislatur 2020-2024 vorstehen. 

Nicole Nüssli-Kaiser ist am Sonntag mit grossem Mehr als Gemeindepräsidentin von Allschwil bestätigt worden. Bei einer Stimmbeteiligung von 38.78 Prozent setzte sich die FDP-Politikerin mit 2'989 Stimmen klar gegen Herausforderer Christoph Morat (SP, 1696 Stimmen) durch. 
Die Juristin Nicole Nüssli-Kaiser gehört seit 2000 dem Allschwiler Gemeinderat an. Mitte 2013 übernahm sie das Gemeindepräsidium von Anton Lauber, der in den Baselbieter Regierungsrat gewählt worden war.